Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Nicht viel

Veröffentlicht am von Laila888

Guten Morgen,

 

nach so viel Positivem in der letzten Zeit gibt es eigentlich nicht viel Neues. Heute Nacht hatte ich nach langer Zeit mal wieder einen Alptraum. Manchmal frage ich mich ehrlich, wie das Unterbewusstsein nur auf solche Ideen kommt oder warum man von solchen komischen Dingen träumt. Natürlich überlief mich dann gleich wieder Panik, man hinterfragt sehr viel, wieso weshalb warum. Ich versuche mich davon jetzt mal nicht gleich wieder runterziehen zu lassen. Weiter nach vorne zu schauen. 

Meine "beste" Freundin kommt mir jetzt auch schon ganz komisch. Jetzt haben wir erzählt, dass wir dann bald mal mit der Babyplanung anfangen wollen und sie möchte jetzt schon, dass ich irgendwelche Schwangerschaft fördernden Mittel nehmen soll... Ich habe sie erstmal ausgebremst. Mag ja sein, dass ein Kind oder eine Mutter sowas braucht, aber ich würde ganz gerne meine eigenen Erfahrungen machen, wenn es soweit ist und nichts irgendwie beschleunigen oder so. Dafür habe ich viel zu viel Angst vor allen Veränderungen, die mit einer Schwangerschaft zusammen hängen, als das ich da noch irgendwas dazu beitrage. Auch versuche ich ganz normal weiter zu leben und nichts zu ändern. Wenn es dann soweit ist kann ich alles früh genug ändern oder bleiben lassen. Aber mich vorher verrückt machen - NÖ!!!!

So, unser Urlaub rückt auch näher. Noch 3 Wochen, der Hund wird versorgt, nach Unstimmigkeiten habe ich doch einen Babysitter für meine Kleine. Da war sie letztes Jahr auch schon, als wir in Thailand waren, ich freue mich, dass ich weiß, dass sie in guten Händen ist und immer raus kommt, nie alleine ist. So kann man beruhigter in den Urlaub fahren.

So, was gibt es sonst Neues? Nichts eigentlich. Mein Chef dreht immer noch am Rad, so dass wir hier nächste Woche wieder alleine sind, kommt uns ganz recht ;-).

Also, eine angenehme Woche wünsche ich allen.
Eure Laila 

Kommentiere diesen Post

Ghost 08/25/2014 17:46

Okeeeeeeee, du siehst das ganz richtig, mit diesen Mittelchen... ihr solltet es wirklich erstmal auf natürlichem Weg versuchen. Wenn du dann wirklich irgendetwas nehmen solltest, wird dir das deine
Ärztin schon sagen. Meistens handelt es sich eh um "Fohlsäure".... aber das reicht auch, wenn du bereits schwanger bist.

Hey, und die Ruhe nach dem vielen Positiven ist schon ganz ok... du willst doch nicht abheben oder durchdrehen oder so... lach

Auf jeden Fall von mir ne schöne Woche und "MACH WEITER SO, WIE DU ES GERADE MACHST!"

Laila888 09/01/2014 08:54



ja das sehe ich genauso... das mit der Fohlsäure meinte sie auch, aber das wird mir die Frauenärztin schon sagen... noch ist es ja nicht soweit.. das muss einfach von alleine passieren.

ja genau :-)