Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Entspannt

Veröffentlicht am von Laila888

Guten Morgen,

 

meine Gefühlswelle hat sich etwas entspannt, genauso wie mein Mann. Nach noch zwei Tagen Rederei hatte er es am Ende nicht so gemeint, wie es bei mir rüber kam bzw. wie er es vorher ausgedrückt hat. Ich glaube ihm. Mittlerweile. Es brauchte aber schon eine gewisse Überzeugunskraft, als ich ihm klar machte, was er mit seinen Worten angerichtet hat. Es tut ihm leid. Sehr sogar. Er befindet sich gerade einfach in einer Phase, in der es nicht voran geht und er einfach viel mehr vom Leben sehen will als er wirklich kann. Träume sind ja da um darauf hin zu arbeiten, aber er hat das Gefühl, er muss das alles jetzt sofort machen. Er kann nicht verstehen, dass so etwas nach und nach kommen muss. Wo würde er denn in ein paar Jahren stehen, wenn er alles erlebt hat, was er wollte? Wo ist denn dann noch der Reiz? Ich hoffe er sieht es ehrlich ein und verzweifelt nicht jedes Mal an sich selbst. 

Mir geht es dementsprechend ok. Es läuft noch nicht alles hundertprozentig, aber es geht voran. Zumindest das Privatleben pendelt sich wieder ein. Hobby und Arbeit lassen da noch etwas auf sich warten, ich hoffe einfach, dass da irgendwann auch noch die große Wendung kommt und alles wieder normal ablaufen kann. 

Ich bin zumindest nicht mehr so angespannt und meinem Magen geht es langsam wieder besser. Glücklicherweise, denn das war für mich am Schlimmsten. Nicht zu wissen, was ich dagegen tun kann. 
Nun versuche ich ein bisschen an mich zu denken. Für unsere große Reise ist alles gebucht. Wird auch noch einiges an Kosten auf uns zukommen, aber das ist es mir ehrlich gesagt auch wert. Endlich mal das erleben, was ich mir wünsche. :-)

Das war es auch erstmal von mir.
Eure Laila

Kommentiere diesen Post