Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Zweifel

Veröffentlicht am von Laila888

Guten Morgen,

 

so langsam kommen doch meine Zweifel wieder zum Vorschein. Meine Arbeit macht mal wieder was sie möchte. Irgendwie werde ich auf Dauer nicht damit warm. Meine Kollegin kommt dauerhaft zu spät, arbeitet gar nix bekommt aber den Ruhm fürs nichts tun. Bei mir muss erst hinterfragt werden, ob alles möglich ist, was ich möchte, obwohl ich alles dafür gebe, was benötigt wird. Ich bin einfach im falschen Film. Habe die Reservistenrolle, bin der Springer, wenn jemand ausfällt. So fühle ich mich, obwohl ich besser bin. 

 

Normalerweise sollte es mich nichts angehen, aber man bekommt es eben mit und dann schmerzt es doch innerlich sehr. Ich habe immer gesagt ich würde hier nie von heute auf morgen verschwinden, wenn ich mal was anderes finde. Aber mittlerweile bin ich mir da nicht mehr so sicher. Wenn die nötige Anerkennung fehlt und andere sie bekommen obwohl sie nichts dafür tun müssen, dann finde ich es verkehrt und ungerecht. Da ich sonst immer Mitgefühl habe und nur Gutes tun würde sollte ich vielleicht auch mal der Arsch sein und aufzeigen, was Andere für ihre zufriedene Leistung tun müssen. Ich werde wohl einfach nie mit der Situation glücklich werden, die hier herrscht. 

Ich weiß nicht ob ich übertreibe oder nicht, das vermag ich nicht mehr zu sehen, dafür reizt es mich einfach zu viel, dass meine Gedanken von Ungerechtigkeit im Leben handeln und irgendwie kommt es am Ende immer wieder aufs Gleiche hinaus. Ich bin doch nur der Lückenfüller, auf den man immer und in jeder Situation zurück greifen kann. Ein Nein von meiner Seite aus wäre in naher Zukunft doch mal angebracht um zu signalisieren mit mir kann man nicht alles machen. 

In diesem Sinne wünsche ich eine angenehme Restwoche und ein schönes langes Feiertagswochenende, denn ich werde es genießen! <3
Laila

Kommentiere diesen Post